Reiseziel Geheimtipp Ermland-Masuren Umgebung

Ihr wollt mal etwas anderes sehen als die ganzen 0815 Sehenswürdigkeiten - dann müsst ihr unbedingt nach Ermland-Masuren in Polen. Hier und in der Umgebung gibt es einiges zu sehen und dennoch ist es den wenigsten bekannt.

Für alle Kultur und Geschichte Fans ist dieser Reisetipp ein absolutes Muss.

Mamerki
In Mamerki befindet sich einer der am besten erhaltenen deutschen Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg. Super interessant und dennoch nichts für schwache Nerven. Ich konnte mich so gut in die Geschichte von damals hineinversetzen, dass es mir immer noch die Haare aufstellt. Zu finden gibt es vor Ort auch ein kleines Museum mit ausgestellten Uniformen und Waffen von damals. Dank der eingespielten Geräuschkulisse kann man sich das damalige Szenario gut vorstellen. An diesem Ort wurde damals übrigens auch das Attentat auf Hitler geplant. Faszinierend und traurig zu gleich.






























Olsztynek - Freilichtmuseum
Ein weiterer Punkt auf der To-Do-Liste wenn man in der Nähe ist, ist das Freilichtmuseum in Olsztynek. Hier kann man sich sehr viele gut erhaltene Häuser aus dem 19. Jahrhundert ansehen und das nicht nur von außen, sondern auch von innen.
































Frombork
Zu den schönsten Städten von Ermland-Masuren gehört Frombork einfach dazu. Man bringt die Stadt auch gerne mit Nikolaus Kopernikus in Verbindung. Er war ein Domherr des Fürstbistums Ermland in Preußen sowie Astronom und Arzt er wurde bekannt nachdem er aussagte, dass die Erde ein Planet sei, sich um ihre eigene Achse drehe und sich zudem wie die anderen Planeten um die Sonne bewegt. Es wurde ihm auch ein großes Denkmal gewidmet. Die beste Aussicht hat man vom Wasserturm aus, dazu muss man nur einige Treppen in Kauf nehmen. Hier bleibt man durchaus mal länger als einen Tag hängen. Neben der wunderschönen Kirche sollte man sich auch unbedingt das Schloss ansehen. Für die jenigen, die lieber nur auf der faulen Haut liegen möchten, für die gibt es einen Strand. In Polen braucht man jedoch eine Menge Portion Glück um auf ein schönes Wetter zu treffen.















Kadzidlowo - Wildtierpark
Der Wildtierpark in Kadzidlowo ist ein reines Paradies für große und kleine Tierfreunde. Viele Tiere sind so zahm, dass man ihnen sehr nahe kommen kann und sie auch streicheln und füttern darf. 



















Gierzwałd (Erscheinung Jungfrau Maria)
Für alle Katoliken ein Muss! Die Geschichte besagt, dass zwei junge Mädchen im 19. Jahrhundert mehrere Begegnungen mit Maria hatten, die ihnen innerhalb von drei Monaten mehrfach erschien und ihnen befahl vor Ort eine Figur der Maria aufzustellen. Seitdem gibt es immer wieder Fälle von Wunderheilungen kranker Menschen, die man in Verbindung mit der heiligen Quelle bringt. Ein wunderschöner Ort, den man gesehen haben muss.

















Hauptstadt Olsztyn
Ich liebe Olsztyn! Besonders die Altstadt hat es mir angetan. Hier befinden sich wunderschöne alte Bauwerke und Kirchen. Egal wonach man sucht, man wird in Olsztyn auf jeden Fall fündig. Wer einmal in Olsztyn ist und nach einem Restaurant sucht, dem kann ich „ceska hospoda“ nur wärmstens empfehlen - hier gibt es mit Abstand die allerbesten Pierogi die ich je gegessen habe (ausgenommen die von meiner Oma ;-))




















Fazit: Für alle Kultur und Geschichte Fans ein absolutes Muss!

























Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Traumurlaub Mexiko

Malediven - ein Traum wird wahr

Dubai - der Ort der unbegrenzten Möglichkeiten